Hypnosepraxis Bad Oldesloe - Jolanta-H. Ahlers
 DVH.eV- Anerkannte Hypnotiseurin 

 Aktiv - Vital Hypnose & Ernährungsberatung 
         



Über mich!... 

Darf ich mich Ihnen Vorstellen:

Zu meiner Person:

Ich bin 49 Jahre alt, Glücklich Verheiratet. Ich habe einen Leiblichen Sohn und zwei Stiefkinder so wie eine Enkeltochter.

Vor vielen Jahren, bin ich neben meinem Beruf als Meditations - Lehrerin, Heilerin und Lebensberaterin auf Hypnose gestoßen worden, was mich von dem Zeitpunkt an, sehr Fasziniert hat. Ich fand sehr viele Parallelen zu meinem Beruf und wollte dies Unbedingt Professionell und Fundiert erlernen. Dies setzte ich dann im Jahr 2009 auch die Tat um. Ich Verschlang meine Studien-unterlagen Regelrecht, so voller Begeisterung für die Vielfalt der Hypnose, Rückführung und weiteren Anwendungen, war und bin ich immer noch. 

In bereits sehr jungen Jahren, habe ich Festgestellt, das ich einen ganz besonderen feinfühligen Lösungsorientierten Zugang, zu den Menschen im Gespräch habe. Somit stand für mich der Entschluss fest, als Psychologische Beraterin meinen Kunden Lösungs- und Zielorientiert zu Helfen. Erlernt habe ich die Hypnose bei Friedbert Becker und bin durch den Hypnose Institut und den DVH eV.

Viele Jahre zuvor, begann ich mich,  damals Bodybuilderin mit dem Thema "Ernährung" Auseinender zu setzen. Dieses Vertiefte ich, als ich mehrfach an Krebs erkrankt bin. Leider zog dieses weitere Erkrankungen nach sich, wie z.B. Bluthochdruck, Arthrose, wegen der Schuppenflechte Arthritis, Diverse Allergien, Histaminintoleranz, Weichteilen Rheuma, Prädiabetes um. 

Nachdem ich 2002 zum Wiederholten Male, schwer an Krebs erkrankte, nahm ich über 30 Kilo zu! Genau, waren es 37 Kilo in ca 3 Monaten. Mein Körper, hat Rebelliert..... Ich kann aus Erfahrung sagen, das ich so ziemlich, alles Versucht hatte, mein Gewicht wieder zu Regulieren. 

  1. Ernährungsberater
  2. FDH
  3. Diäten wie z.B: Brigitte Diät, David Kirsch, Kohlsuppe, Reis Diät, Kartoffel Diät, Saft Diät
  4. WW
  5. Vivida
  6. 10WBC
  7. Almased
  8. Yokebe
  9. Diverse weitere Shaks .... und dann warf ich meine Shake Maschine in die Müllltonne

Doch, irgendwann habe ich Erkannt, das unsere Ernährung, und unser Lebenswandel uns Krank macht/machen. 

Ich wollte nicht, mein Leben lang, schmerzen haben, ich wollte nicht ständig von Medikation Abhängig sein!!! Also, habe ich begonnen, meine Ernährung Umzustellen, und siehe da, nach den ersten 6 Wochen, lösten sich einige Gesundheitlichen Probleme auf. Leider, war mein Gewicht, immer noch viel zu hoch! Denn Hypnose hilft, aber wenn man zu wenig von dem einen und viel zu viel von dem anderen hat, dauert es lange bis sich auf der Waage etwas tut.....Auch, der Krankheitsverlauf und Medikation, kann, können eine Gewichtsreduktion, verlangsamen oder/und verhindern. 

Doch, ich habe nicht Aufgegeben und Forschte weiter, kaufte keine Industriellen Lebensmittel mehr ein und Buchte einen 12 Wöchigen Kurs in Bargteheide, nachdem nicht Klar war, ob der Krebs sich wieder zurück gemeldet hatte...!!!...

Der Kurs, war die BESTE Entscheidung seid langen, die ich Treffen konnte.

Ich habe jetzt, insgesamt: 14,2 Kilo Abgenommen (Stand: 17.12.2017)  und es folgen noch weitere ca 15 bis 20 Kilo. 

Das es mir Gesundheitlich, wesentlich besser geht, und sich so einiges Verabschiedet hat, versteht sich von selbst.... !!!....

Anerkannte Hypnotiseurin 

Meine Ausbildungen:

  • Wellness- Gesundheits- und Ernährungs Beraterin/Coach in Ausbildung
  • Hypnose
  • Regression, Rückführung
  • DK - Direkt Kommunikation
  • Rekapitulieren
  • Time Line / Aufstellung
  • NLP
  • Spirituelle Aufstellung
  • Psychologische Beraterin
  • Besprechen von Krankheiten (Übergeben von meiner Oma und Ur Oma) 

 Ich arbeite, je nach Hypnose mit 3 Phasen der Hypnose.


 

1) Die lethargische Phase, ist eine eher leichte Hypnose und aus eigenem Antrieb, hat der Klient, hierbei absolut keine Interesse etwas zu tun, sich zu zu Bewegen usw. Man nimmt alles um sich herum, ganz bewusst wahr. Jedes Geräusch, das Ticken der Uhr, die Musik im Hintergrund, sogar die kleine summende Fliege. Nach der Hypnose, kann der Klient sich an alles ganz genau Erinnern.

2) De Kataleptische Phase, ist eine „mittlere“ Hypnose wobei hier der Klient, wenn man z.B. dessen Arm anhebt, eine ganze Weile halten kann, ohne das man das Gefühl hat, das der Arm (wie im Normalfall) irgendwann anfängt, immer schwerer zu werden. Dies bezeichnet man als: Muskelkatalepsie

3) Die somnambule Phase, ist die tiefen Hypnose. Der Klient, kann in diesem Zustand, zwar wie eine wache Person Agieren, kann sich aber in der Regel nicht mehr an alles oder bestimmte Teile der Hypnose nach dem Aufwachen Erinnern.

 

Hypnose Behandlungs-Information

Die Hypnosepraxis Bad Oldesloe, ist nicht in die Gesetzliche Krankenkasse eingebunden. 

Bitte Erkundigen Sie sich, bei Ihrer Krankenkasse,vor einem Termin bei mir, ob Ihre Krankenkasse, evtl. die Kosten oder einen Teil Übernimmt. Ansonsten können Sie, jederzeit, eine Anwendung bei mir, als Selbstzahler Beanspruchen.

  1. Es werden durch Frau Ahlers keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt.
  2. Es werden keine Diagnosen durchgeführt und Versprechungen abgegeben, dass eine Heilung stattfindet, so dass bei dem Klienten keine falschen Hoffnungen geweckt werden. 
  3. Der Klient wird ausdrücklich darauf hingewiesen und diesem ist bekannt, dass Frau Ahlers über keinerlei medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügt und daher bei dem Klienten nicht der Eindruck entsteht, dass eine ärztliche Behandlung durchgeführt wird.

Hinweis zur  Psychologischen Beratung:

Ich arbeite mit psycho-dynamisch und tiefenpsychologisch orientierten Methoden und arbeite nur mit Gesunden Menschen.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Entscheidungstraining bei Persönlichen-/ und Beruflichen Fragen, Situationen
  • Unterstützung bei belastenden Situationen
  • Konfliktmanagement
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Motivation- Training bei akuten Problemen, wie z.B. 

  • Trennung, 
  • Scheidung, 
  • Tod, 
  • Arbeitsplatzverlusst, 
  • Liebeskummer,  
  • Stressbewältigung



Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie mich bitte an. "Ihre Daten, werden Vertraulich Behandelt"